übersicht
ausstellungen
blackbox logo

KAPITALISMUS - WHAT ELSE?

zu Gast in der Galerie Noseland, Schöftland

FORSCHUNGSGRUPPE KUNST

"Ocean to home!"

Dreiviertel der Erdoberfläche sind heute mit Wasser bedeckt, das entspricht ungefähr 1,4 Milliarden Kubikkilometer. Nur etwa 3 % davon sind Süßwasser, der Rest besteht aus salzigem Meereswasser. Alles Leben auf der Erde entstammt ursprünglich aus dem Meer. Die Meere sind der wichtigste Lebensraum für Flora und Fauna auf unserem Planeten. Sie beeinflussen im starken Maße das Klima auf der Erde und sie sind ein wichtiger Faktor für die Versorgung des Menschen mit Nahrung und Energie.

Die Menschheit jedoch hat es in kürzester Zeit geschafft durch Nährstoffe, ungeklärte Abwässer, Öleinträge, langlebige Pestizide, radioaktive Substanzen, Schwermetalle, Sediment-Verlagerungen, Müll und industriellen Fischfang das Meer zu verschmutzen und damit auch den Lebensraum vieler Meerestiere zu zerstören.

Die unzähligen UN-Klimakonferenzen von Berlin (1995) bis Paris (2015) zeigen uns klar und deutlich, dass sich die Menschheit ihrem selbstauferlegten Schicksal längst ergeben hat. Wir müssen uns wohl oder übel auf dieses Schicksal einlassen und versuchen das Beste aus dieser Situation herauszuholen um uns einen goldenen Lebensabend mit latenter Untergangsstimmung zu ermöglichen. Die forschungsgruppe kunst benötigt daher Geld für den Kauf eines Anwesens in erhöhter Lage mit Selbstversorgungsstatus um das Ende unseres Planeten in vollen Zügen zu genießen.

Unser Geschäftsmodell OCEAN TO HOME! zielt auf das schlechte Gewissen der Menschen ab und gaukelt die Befriedigung eines guten Gefühls vor. Mit einer nicht ganz echten Devotionalie bieten wir die Möglichkeit einen Anteil an den 5 Ozeanen [Arktischer Ozean, Atlantischer Ozean, Indischer Ozean, Pazifischer Ozean und Antarktischer Ozean] mit nach Hause zunehmen. Der Käufer hat die Möglichkeit ein kleines Stückchen Weltmeer in der Schrankwand neben seinem Meissner Porzellan zu platzieren. Jedes Mal wenn er dann die 5 Behälter aus seinem Sessel heraus betrachtet, wird im ganz warm ums Herz und er bekommt das gute Gefühl, Teil einer großartigen Rettungsaktion zu sein. Denn wenn 7 Milliarden Menschen jeweils ein Set mit ca. 5 Liter erwerben, wären schon 3,5 Milliarden Liter Meerwasser gerettet. Mit diesem Gedanken lässt es sich doch einfach noch besser schlafen!

RETTEN AUCH SIE DIE WELTMEERE!
Nur für kurze Zeit und in begrenzter Stückzahl!