übersicht
ausstellungen
blackbox logo

OFFENE SYSTEME

zu Gast im Kunstraum Aarau

Eyelens + Ovaries (Roger Wirz + Thomas Hüsler)

„Creb-1“

Neurobiologischen Erkenntnissen zufolge geht das Langzeitgedächtnis aus einer Änderung in der Gesamtzahl der Synapsen hervor - es wachsen neue synaptische Endigungen. Wenn also eine Information/Ereignis am darauf folgenden Tag wiedererinnert wird, ist es im Langzeitgedächtnis gespeichert und das Gehirn hat sich somit biologisch/anatomisch verändert. Die Sichtbarmachung dieser Erkenntnisse zeigen wir in einer audiovisuellen Videoarbeit.